Ein Hofladen steht normalerweise auf einem Bauernhof. Das muss nicht zwingend so sein, finden die Betreiber vom BahnHOFLaden in Trubschachen BE. Direktvermarktung ist in Trubschachen «eher chnorzig» In Trubschachen BE backt Kambly seit 1906 die feinen Butterbretzeli und seit 1959 die eher rustikalen Schweizer Militärbiscuits. Nur einen Steinwurf entfernt steht seit 1356 der älteste Gasthof «Bären» der Schweiz, ein…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 10.60 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.