Kurz & bündig - «Gesunde Klauen» ist ein Projekt mit dem Ziel, die Klauengesundheit von Rindern durch Klauenpfleger systematisch zu erheben. - Klauenpfleger Thomas Oberli macht beim Projekt mit, ebenso Landwirt Niklaus Tschannen. - Während Oberli die Klauen von Tschannens Kühen pflegt, tippt er deren Zustand und Veränderungen laufend per Tablet in ein Programm. - Die Daten stehen anschliessend Tschannen, aber auch…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.