Haben Sie noch kein Abo von «die grüne»?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits «die grüne»-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von «die grüne»?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits «die grüne»-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 17:00 Uhr

Gewinnen Sie Kino-Tickets für den Film «The County»

Ab dem 27. Februar läuft «The County» im Kino: Darin wehrt sich die isländische Landwirtin Inga sich gegen die Milch-Kooperative in ihrem Tal. Gewinnen Sie Tickets!


Der Film «The County» erzählt authentisch und mit trockenem Humor von der nordländischen Kultur, von Sturheit und Wortkargheit, aber auch von Bauernschläue und Gemeinschaftssinn. Der Einblick ins isländische Bauernleben in den grünen und steinigen Weiten Islands, das sich ganz um Hof und Vieh dreht, ist faszinierend.

In einem idyllischen Tal in Island betreibt Inga mit ihrem Mann Reynir einen Milchwirtschaftsbetrieb, der Teil einer Kooperative ist. Die beiden sind verpflichtet, alles – vom Dünger bis zu den Lebensmitteln – im Supermarkt der Kooperative einzukaufen. Und zwar zu überteuerten Preisen.

Im abgelegenen Norden von Island gibt es niemanden, der sich nicht der allmächtigen Genossenschaft angeschlossen hätte, die seit über 100 Jahren die Geschicke in der Gegend bestimmt. An sie müssen die Bauern auch ihre Produkte verkaufen. Was sie daran verdienen, bestimmt allerdings nicht der Wettbewerb, sondern ganz allein die Kooperative.

Inga und Reynir arbeiten hart, bewegen sich am Rand der Erschöpfung und ertrinken in Schulden. Nach dem plötzlichen Tod Reynirs und einer für sie schockierenden Erkenntnis über ihren Mann, beginnt sich Inga gegen die Monopol-Praxis der Kooperative zu wehren. Sie nutzt die Social Media, wehrt sich aber auch ganz handfest mit Gülle und Milch.

Anfangs stösst ihr Kampf noch auf bitteren Widerstand. Doch letztlich gewinnt Inga mit ihrer Zivilcourage und Standhaftigkeit immer mehr Respekt. Dank der Unterstützung der restlichen Talbewohner gewinnt Inga am Ende eine neue Lebensperspektive.

 

Wettbewerb Ticketverlosung «The County»

Wir haben fünf Kino-Eintritte für «The County» verlost. Dieser Wettbewerb endete am 29. Februar 2020.

Wir haben zwischenzeitlich die Gewinner ermittelt und kontaktiert. 

 

Über den Wettbewerb wird keine Korrespondenz geführt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Gefällt Ihnen, was Sie lesen?

Warum nicht mal drei Monate «schnuppern»? Für nur CHF 20.— erhalten Sie 3 Print-Ausgaben sowie den kostenlosen Online-Zugriff.

Gleich hier bestellen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
Hochdorf: Viel Geld verpulvert
30.09.2019
Es steht nicht gut um Milchverarbeiter Hochdorf. Das Unternehmen steckt tief in den roten Zahlen und der Aktienkurs ist im Sinkflug. Ob und vor allem, wie das schlingernde Unternehmen gerettet werden kann, ist offen.
Artikel lesen
Kurz & bündig Hochdorf machte im ersten Halbjahr 2019 rund 63 Mio. Franken Verlust. Nun muss das Unternehmen um die Verlängerung eines Kredits über 150 Mio. Franken bangen. Für die schlechte Finanzlage macht Hochdorf seinen Babynahrungshersteller Pharmalys verantwortlich. Dabei ist auch die Milchpulver-Produktion bei Hochdorf wenig rentabel. Hochdorf ist der viertgrösste ...
Werbung
Werbung