Haben Sie noch kein Abo von «die grüne»?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits «die grüne»-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

Haben Sie noch kein Abo von «die grüne»?
Ein Produkt auswählen und bestellen

Sie sind bereits «die grüne»-Abonnent - haben aber noch kein Online-Login?
Die sofortige Freischaltung anfordern

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?
Passwort vergessen

Haben Sie Fragen?
Infohotline: 031 958 33 33
Montag bis Freitag 8:00 - 12:00 Uhr und
13:30 - 17:00 Uhr

«AgrarPodcast» Episode 6: Wägeli-Hunde, Bauer Housi in Youtube, der Fenaco-CEO und der «Scharfe Egge»

Die Episode 6 vom «AgrarPodcast» bringt Reportagen u.a. über Wägeli-Hunde und Bauer Housi in Youtube, ein Interview mit dem Fenaco-CEO und das Streitgespräch der Chefredaktoren im «Scharfe Egge» über den Mega-Konzern Fenaco.


Die Episode 6 vom «AgrarPodcast» bringt unter anderem Reportagen über Wägeli-Hunde, wie sie unsere Grosseltern noch kannten, und über Bauer Housi in Youtube. Wir schauen Forschern über die Schultern, die Küken das Treppensteigen lernen, und beobachten die Wiederansiedlung vom Schwarzen Alpenschwein.

Im Kreuzverhör bestreitet Fenaco-CEO Martin Keller, dass die Agrar-Genossenschaft ein Mega-Konzern ist – was den Chefredaktoren der «BauernZeitung» und vom Fachmagazin «die grüne» natürlich keine Ruhe lässt: Im «Scharfe Egge» streiten sie sich darüber, ob die Fenaco zu gross ist.

Der «AgrarPodcast» sendet Nachrichten, Interviews und Reportagen aus der Schweizer Landwirtschaft zum überall und jederzeit hören. Hinter dem «AgrarPodcast» steckt das Fachwissen der Redaktoren von der «BauernZeitung» und dem Fachmagazin «die grüne» der Schweizer Agrarmedien AG in Bern. Fachwissen, dass sie im «AgrarPodcast» jetzt neu überall und jederzeit hören können

«AgrarPodcast» Episode 6: Wägeli-Hunde, Bauer Housi in Youtube, der Fenaco-CEO und der «Scharfe Egge»

(die Themen sind wo möglich mit Beiträgen auf unserer Website verlinkt)

03:06 - Besuch beim YouTuber «Bauer Housi»
06:40 - Training für Wägeli-Hunde in Niederbipp SO
13:47 - Knochenbrüche bei Legehennen vorbeugen dank Küken-Training im Aviforum in Zollikofen BE
18:44 - Bier, Käse und Musik - Tierarzt Beat Wampfler in Burgdorf beschallt Käse, Bier und Cider mit Musik
27:49 - Fenaco-CEO Martin Keller im Kreuzverhör mit «die grüne»-Chefredaktor Jürg Vollmer
31:41 - Die Chefredaktoren streiten sich im «Scharfe Egge», ob die Fenaco zu gross ist
38:28 - Wiederansiedlung der Schwarzen Alpensau in Steg ZH
43:40 - SBV-Präsident Markus Ritter über die Sistierung der Agrarpolitik AP22+
48:05 - Kolumne «Wo ig no ä Buurebueb bi gsi»
50:21 - Kurzfutter, Nachrichten aus der Landwirtschaft

Den «AgrarPodcast» hier hören...

... oder in Spotify, Apple Podcasts und Google Podcasts abonnieren

Der «AgrarPodcast» kann auf den bekannten Plattformen kostenlos abonniert werden:

Spotify
Apple Podcasts (für iPhone, iPad etc.)
Google Podcasts (für Android-Geräte)

Gefällt Ihnen, was Sie lesen?

Warum nicht mal drei Monate «schnuppern»? Für nur CHF 20.— erhalten Sie 3 Print-Ausgaben sowie den kostenlosen Online-Zugriff.

Schnupperabo jetzt bestellen
War dieser Artikel lesenswert?
Kommentar erfassen
«AgrarPodcast» – kompetente Radiosendung über die Schweizer Landwirtschaft
23.11.2020
Der «AgrarPodcast» bringt Nachrichten, Interviews und Reportagen aus der Schweizer Landwirtschaft zum überall und jederzeit hören. Hinter der Radiosendung stehen die «BauernZeitung» und das Fachmagazin «die grüne».
Artikel lesen
Seit November 2020 gibt es eine aktuelle und kompetente Radiosendung über die Schweizer Landwirtschaft: Der «AgrarPodcast» bringt Nachrichten, Interviews und Reportagen aus der Schweizer Landwirtschaft zum überall und jederzeit hören. Hinter dem Podcast stehen die «BauernZeitung» und das Fachmagazin «die grüne». Im «AgrarPodcast» berichten kompetente Fachleute über die Schweizer ...
Werbung
Folgen Sie uns