Schutz für das schwarze Gold

Per 2023 kann der Rapsstängelrüssler nur noch mittels Sonderbewilligung bekämpft werden, aufgrund der Parlamentarischen Initiative 19.475. Wie die Pflanzenschutzfachstelle damit umgeht und ob es Alternativen in der Raps-Schädlingsbekämpfung gibt, diskutieren drei Experten.

Neuer Boden für die Stöckweid

In unserer Jahresserie «Schulterblicke» geht Geraldine Zutter dem Boden auf den Grund. Denn auf der Stöckweid wird der Boden aufgebessert. Das kompensiert eine Fruchtfolgefläche, die wegen dem Bau einer Umfahrungsstrasse durch den Kanton Zürich verloren geht. Der Aufwand ist gigantisch: Rund 2500 LKW-Ladungen mit Aushub wurden zur Parzelle gefahren.

Mit dem Roboter gegen Blacken

Das Systems ARA von Ecorobotix ermöglicht mit kameragesteuerter Applikation von Herbiziden eine grosse Einsparung von Pflanzenschutzmitteln. «die grüne» konnte einen Einsatz gegen Blacken in Vechigen BE begleiten.

Weniger Antibiotika in der Kälbermast

Mit einfachen Massnahmen konnte das Konzept «Freiluftkalb» den Antibiotika-Verbrauch bei Kälbern senken. Dazu gehören kurze Transportwege, Quarantäne, und Impfung. Bei der Wirtschaftlichkeit dieser Management-Strategie sind noch Fragen offen.

30 Tage gratis «die grüne» lesen
Lösen Sie jetzt das monatliche Digital-Abo und lesen Sie 30 Tage alle Artikel der Fachzeitschrift «die grüne» kostenlos. Nach der 30-tägigen Testphase bezahlen Sie monatlich CHF 9.45 und erhalten zusätzlich Zugriff auf das E-Paper Archiv sowie alle zahlungspflichtigen Abo-Artikel auf der Website von «die grüne». Das Abo ist jeden Monat, mindestens 10 Tage vor Abo-Erneuerung, kündbar.

Jetzt austesten: Klicken Sie hier, um alle Abos im Überblick anzusehen