Kurz & bündig Die Rapid Einachsgeräteträger sind vor allem im Berggebiet auf fast jedem Bauernhof im Einsatz. Je nach Modell fahren die Ein-achser an Böschungen und Hängen bis 120 Grad Hangneigung. Rapid hat eine Fertigungstiefe von über 65 Prozent und stellt mit Aus-nahme von Gussteilen und Motoren praktisch alles selbst her. Der neue vollelektrische Rapid URI ist das Modell für die Zukunft. Bei Rapid dreht sich…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.45 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.