Kurz & bündig - Der Betrieb Stöckweid wird als Generationengemeinschaft von Jean-Jacques und Serge Duperrex geführt. - Per 1. Januar 2023 ist geplant, dass Junior Serge den Betrieb übernehmen wird. - Senior Jean-Jacques kümmert sich weiterhin um das Vieh. - Der Umbau des Wohnhauses hat Priorität und soll helfen, Konflikten vorzubeugen. Es war der 1. Mai 1985, als der damals erst 35-jährige Jean-Jacques Duperrex den…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.