Grossaufmarsch bei der Stöckweid. Seit August 2020 wird der Boden eines fünf Hektar grossen Feldes aufgewertet. Das Projekt soll bis Ende 2023 fertig sein. Baggerbrummen und Lastwagenverkehr gehört hier zur Tagesordnung. Grund dafür ist die Kompensation von Fruchtfolgefläche, welche durch die Erstellung der Umfahrung Ottenbach-Obfelden verloren geht. Familie Duperrex hat so die Möglichkeit bekommen, auf einer fünf…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.