Ab 2024 können die Kantone in ihren elektronischen Datensystemen eine vereinfachte Nährstoffbilanzrechnung anbieten. Statt die ganze Suisse Bilanz auszufüllen, kann dieser Schnelltest gemacht werden. Die Absicht dahinter: Den administrativen Aufwand für Betriebe verringern. Für die Berechnung werden die Strukturdaten (Flächen/Kulturen und deklarierte Durchschnittsbestände der Tiere) sowie Hof- und…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 10.60 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.