Kurz & bündig - Ruedi Huber züchtet als Kernzüchter Duroc-Eber. - Ein prophylaktischer Einsatz von Antibiotika ist nicht erlaubt. Es werden nur Einzeltiere behandelt. - Der Züchter achtet auf viele «kleine» Dinge, um seine Tiere gesund zu halten. - Tierwohl, ein gutes Stallklima und saubere Futterleitungen sind ihm besonders wichtig. - Das SuisSano-Gesundheitsprogramm hilft, Schwachstellen zu entdecken. Gesunde…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.