Kurz & bündig Nutztiere wie Hühner, Kühe und Schweine können nicht so effizient schwitzen, wie wir Menschen. Die Thermoregulation bei grosser Hitze ist für diese Nutztiere deshalb ein Problem. An heissen Tagen reagieren diese drei Tierarten mit einer vermehrten Atmung durch den offenen Mund und eine reduzierte Nahrungsaufnahme. Drei Experten erklären: Nutztiere unterstützt man im Hitzestress durch eine gute…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.