Kurz & bündig - Doppelmessermähwerke ermöglichen den Einsatz kleiner und leichter Traktoren - Der schonende Schnitt fördert den Wiederaufwuchs. - Der Leistungsbedarf liegt unter 2 PS pro Meter Arbeitsbreite. - Scheibenmähwerke benötigen etwas fünfmal mehr Antriebsleistung. - Die Messer müssen regelmässig geschärft werden. Messerbalken mit Fingern als Gegenschneide kennt man schon lange. Sie kamen bereits bei Mähmasc…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.