Ist der Keimdruck in einem Kälberwärmer geringer? Ein gereinigter Kälberwärmer weist eine sehr geringe Keimbelastung auf und stellt somit ein reduziertes Infektionsrisiko dar. Eine gereinigte und frisch eingestreute Abkalbebox gewährleistet jedoch auch eine gute Umgebung für das neugeborene Kalb. Und das Ablecken des Geburtsschleims durch die Mutter ist auf den meisten Betrieben in der Schweiz mach- und vertretbar. W…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.90 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.