Return to site

Stallaktuell: Praxistipps unter anderem zum Thema Abkühlung für Schweine im Sommer

· Tierhaltung
Stallaktuell: Thema Abkühlung für Schweine im Sommer. Eines von vier aktuellen Themen aus der Tierhaltung.
  • Geflügel: Präzisierungen zur Salmonellen-Überwachung beim Geflügel
  • Kühe: Galtkuh-Fütterung einfach gemacht?
  • Milchkühe: Weidebetriebe gesucht

(Die ausführlichen Berichte finden Sie im August-Heft 2018)

Schweinehaltung: Abkühlung für Schweine im Sommer

Das Klima verändert sich auch in der Schweiz. Gemäss dem Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz zeichnet sich bei der Temperatur ein klarer Trend ab.


Bei den sommerlichen Temperaturen kann es für die Schweine schnell unangenehm werden. Auch wenn diese Extrembelastungen nur wenige Tage im Jahr auftreten, braucht es Gegenmassnahmen.


Schweine reagieren auf Hitzestress mit verschiedenen Signalen. Üblich sind ein verkürztes, schnelles Atmen, eine erhöhte Wasseraufnahme und eine Reduzierung der Futteraufnahme. Schweine haben relativ wenige Schweissdrüsen, deshalb muss eine stärkere Wasserverdunstung über die Atemwege erfolgen. Säugende Sauen reagieren auf Hitzestress mit einem starken Einbruch der Milchleistung. Bei Zuchtebern lässt die Spermaqualität im Hochsommer oft deutlich nach. 

Zudem kann Hitze als zusätzlicher Stressfaktor Infektionskrankheiten begünstigen. Nebst der erhöhten Atemfrequenz versuchen die Schweine durch Seitenlage, vermehrt Körperwärme an den Boden abzugeben.


Diese Tipps erleichtern den Tieren das Leben im Sommer:

  • Fütterungen auf die kühleren Tageszeiten verschieben
  • Wassergehalt des Futters erhöhen
  • Wasserversorgung kontrollieren und optimieren
  • Direkte Sonneneinstrahlung durch Fenster vermeiden (Milchglas, Sonnenstoren)
  • Porendecken und Ventilatoren regelmässig von Staub säubern
  • Wassersprenkler auf Dachfirsten anbringen
  • Bei Beschattung der Ausläufe auf gute Luftzirkulation achten
  • Achtung: Duschen in den Ausläufen können zu vermehrtem Sonnenbrand führen.
  • Zuluft-Befeuchtung oder Stall-Luftbefeuchtung

Text: Riccarda Ursprung, Suisag

Bild: Verena Stürzer

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly