Return to site

Wildfang – die Schweizerin Letizia Reato reitet Mustangs zu

Fotoreportage aus New Mexico (USA)

· Landleben
Die Schweizerin Letizia Reato reitet in New Mexico (USA) wilde Mustangs zu.

Auf einer einsamen Farm in der Prärie von New Mexico (USA) zähmt und bereitet die in Graubünden aufgewachsene Letizia Reato wilde Mustangs, damit diese nicht im Schlachthof zu Hundefutter verarbeitet werden. Nach zwei Monaten harter Arbeit übergibt Letizia Reato US-amerikanischen Freizeitreitern perfekt zugerittene Reitpferde.

Fotoreportage im Heft 18-01 der Fachzeitschrift für die Schweizer Landwirtschaft

Text: Karin Aebersold & Jürg Vollmer
Foto: Karin Aebersold

All Posts
×

Almost done…

We just sent you an email. Please click the link in the email to confirm your subscription!

OKSubscriptions powered by Strikingly