Nach einjährigem Unterbruch tagten die Mitglieder des Regionalverbands Holzindustrie Schweiz Region Ost (HIS Ost) wieder physisch. In diesem Regionalverband sind die Sägereien, Hobel- und Leimwerke der Kantone St. Gallen, Thurgau, beider Appenzell, Zürich und Schaffhausen organisiert. Gute und schlechte Beispiele im nördlichen Weinland Verbandspräsident Martin Keller kritisierte mit aller Deutlichkeit die…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.45 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.