«Das Schlimmste für mich war, dass nach dem Hagel keine Insekten mehr da waren.» Rund drei Wochen hat es gedauert, bis Judica Altmann, Bäuerin aus dem freiburgischen Kerzers, nach dem schlimmen Hagelunwetter von Ende Juni in ihrem grossen Blumenfeld wieder eine Hummel zu Gesicht bekam. Die Betroffenheit über das Ereignis ist ihr auch einige Wochen danach noch deutlich anzumerken. Der Besuch auf dem Kardenhof…

Neugierig was in diesem Artikel steht?

Lesen Sie mit einem Abo von «die grüne» weiter.

«die grüne» Digitalabo

  • Verpassen Sie keine News
  • Zugriff auf alle Archiv-Ausgaben von «die grüne»
  • 30 Tage kostenlos lesen
  • Danach nur CHF 9.45 monatlich (mit automatischer Verlängerung)
  • Monatlich kündbar

Sie haben bereits ein Login von «die grüne»? Dann können Sie sich hier einloggen.